Die Umgebung

Die Riviera del Conero ist der Abschnitt der Mittleren Adria, an dem die über 500 m hohe Erhebung des Monte Conero ein kleines Kap bildet. Im nordöstlichen Teil ist die Landschaft von der wilden Schönheit einer Steilküste und herrlichen kleinen Buchten geprägt. Auf den anderen Seiten fällt das Gelände sanfter ab, von den grünen Hügeln des Innenlandes bis zu den ausgedehnten Badestränden bei Numana.

Die Strände feste kunst outlet und fabrikverkaufe religiose ziele
der parco del conero hohlen Aus Küche und Keller

< Zurück